Alter Friedhof – Wettbewerbsvorbereitungen laufen in vollen Zügen

Die Vorbereitungen für den Wettbewerb zum Alten Friedhof sind gestartet. Nun heißt es, die Wettbewerbsunterlagen vorzubereiten. Der Alte Friedhof weist einen parkähnlichen Charakter auf und ist von vereinzelten Grabsteinen, einem Ehrenmal sowie altem Baumbestand geprägt. Das vorhandene Freiraumpotenzial, das sich durch die Nähe zum Zentrum sowie der direkten Nachbarschaft zum Heimatverein Altenberge ergibt, wird bisher nicht ausgeschöpft.

Im Rahmen des Wettbewerbs „Alter Friedhof“ soll daher ein freiraumplanerischer Entwurf für eine attraktive, innerörtliche Grünfläche für alle Generationen erarbeitet werden.

Bürger:innen hatten bereits die Möglichkeit, Ihre Wünsche und Anregungen auf einer virtuellen Pinnwand einzubringen. Die Beteiligungsergebnisse werden den Planungsbüros zur Verfügung gestellt, sodass sie eine wichtige Grundlage für die Bearbeitung der Wettbewerbsaufgabe darstellen. Die Präsentation der Wettbewerbsergebnisse im Bau- und Planungsausschuss ist für Ende Januar 2023 geplant. 

Kontakt

Sebastian Nebel
Kirchstraße 25, 48341 Altenberge
Tel.: 02505 8227
E-Mail: sebastian.nebel@altenberge.de

Internet: www.altenberge.de

Seda Senyurt
Mittelstraße 55, 33602 Bielefeld

Tel.: 0521 584864-34
E-Mail: seda.senyurt@dsk-gmbh.de
Internet: www.dsk-gmbh.de