Öffentlichkeitsveranstaltung Umgestaltung Marktplatz

Unter dem Motto „Lebendige Ortsmitte“ stellte am 23.10.2018 das Landschaftsarchitekturbüro Scape aus Düsseldorf die Entwurfsplanung für die Neugestaltung des Marktplatzes im Bürgerhaus vor (die Präsentation ist hier abrufbar). Rund 25 Bürgerinnen und Bürger diskutierten den Entwurf für die „gute Stube“ von Altenberge mit Gemeindevertretern, der DSK und Scape. Hierbei kamen insbesondere Stellplatzfragen sowie die Beleuchtung und Begrünung des Platzes zur Sprache. Der Förderantrag für den Marktplatz soll zum 31.10.2018 bei der Bezirksregierung Münster eingereicht werden. Der Baubeginn ist für das 2. Halbjahr 2019 vorgesehen. Abschließend erinnerte die DSK an den Verfügungsfonds. Alle Bürgerinnen und Bürger von Altenberge sind aufgerufen, Ideen für eine lebendige Ortsmitte zu entwickeln und Förderanträge über den Verfügungsfonds zu stellen.

Kontakt

Sebastian Nebel
Kirchstraße 25, 48341 Altenberge
Tel.: 02505 8227
E-Mail: sebastian.nebel@altenberge.de

Internet: www.altenberge.de

Seda Senyurt
Mittelstraße 55, 33602 Bielefeld

Tel.: 0521 584864-34
E-Mail: seda.senyurt@dsk-gmbh.de
Internet: www.dsk-gmbh.de